CleanUp vom 23.10.2018

Mit 5 Teilnehmer/Innen waren wir wieder in unserer Flächengemeinde unterwegs.

Trotz eisigen Temperaturen und kaltem Wind wurden wieder 100-150 kg wilder Müll in Säcke gepackt.

Eine Geldbörse mit einem Schülerticket und eine schwarze Briefmappe mit Fahrzeugpapieren wurden gefunden und den Besitzer/Innen überbracht, bzw. in der Theodor-Heuss-Schule abgegeben.

Zunächst räumte jede/r an einem anderen Ort auf, bevor wir uns an der K44 trafen.

Dort krabbelten wir tief in die Büsche, um dort einen Computer, einen Berg Spielzeug, eine Radkappe, Getränkeflaschen und jede Menge Nylon, zu entsorgen.

Auch am Straßenrand kann dort die Erde wieder für kurze Zeit aufatmen.

Außerdem sind von Müll befreit:

Spielplatz Gymnich

Spielplatz Bliesheim

Grillhütte Lechenich

Am Friedhof Lechenich

Skateranlage Lechenich

Spielplatz Südstadt Lechenich

K44 ab Kreisel Lechenich in Richtung Liblar bis zum kleinen Kreisverkehr (rechte Seite)

Bei der Umweltbehörde wurden zur Entsorgung gemeldet:

Ein Einkaufswagen, der im Rotbach liegt und ein defekter Mülleimer, ebenfalls in der Südstadt.

Ein großer Spiegel, der dort „entsorgt“ wurde, wo letzte Woche erst Autoreifen und anderer Unrat abtransportiert wurden.

Weiterhin liegt noch immer ein Berg Sperrmüll auf dem P&R-Parkplatz

Ein großes Teil, das in der Merowinger Str. in Bliesheim liegt.

Vielen Dank an die Umweltbehörde der Stadt Erftstadt und dem Bauhof Lechenich für die großartige Unterstützung und den schnellen Abtransport der von uns gemeldeten Müllhaufen der letzten Tage.

Danke an alle Helfer/Innen und Helfer!

Wir werden bald wieder aufbrechen und freuen uns über Unterstützung

CleanUp-Team Erftstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s