Ganz dreist

Jetzt wurde auch am Bahnhof in Liblar und an der K44 einfach Müll abgelegt. Aber die Täter sind bekannt. Es waren mal wieder die fleißigen Helfer der Gruppe CleanUp Erftstadt, die an diesem verregneten Sonntag am Bahnhof, an der K44, am Schützenplatz, am Krankenhaus, in der Zunftstraße und im Wäldchen bei der Autobahn, sauber gemacht haben.

(Text: Birgitt alias Villa Grün)

Hab ich Euch schon erwähnt, wie großartig Ihr seid?

Hier einige Eindrücke, der wetterfesten Saubermacher

Birgitt, Anja und Roland am Bahnhof Erftstadt Liblar

Birgit, Beate und Marcus am Stadtweiher und Schützenplatz Lechenich entlang und am Krankenhaus

Steffi am Wäldchen bei der Autobahn und Radweg K44

Susanne in der Zunftstraße

Der gesammelte Müll wurde an den Bauhof zur Abholung gemeldet

P.S. Ihr seid großartig!❤️🗑🧹❤️

…und alle, die mit uns Großartiges leisten möchten, sind hiermit eingeladen, sich mit uns gegen die Vermüllung der Erftstadt, einzusetzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s