Resümee WCD 2019 und Familientag im Schlosspark Gracht

Schon Tage vor dem größten aller CleanUp-Tage waren die Helferlein emsig und aufgeregt.

Wir versammelten uns an verschiedenen Orten unserer Gemeinde, um aufzuklären und Müll zu sammeln.

Um 10:00 Uhr begrüßte Silke die 22 Bürgerinnen und Bürger, die am Bahnhof mit anpacken wollten, auf dem P&R-Parkplatz Steffi, die die Lechenicher Gruppe (zunächst über 50, später weitere 12 Personen) einwies.

Im Schlosspark Gracht waren es Beate und Birgit, die ebenso wertvolle Arbeit leisteten, aber eher Aufklärung anhand Fragespiele und Operationen am offenen Plüschtier betrieben.

Die Ergebnisse

Im Gewerbegebiet vorherrschend:

Pinkelflaschen

Tüten mit Kot

1 Grill

etliche Gummimatten

Autoglas

Schrankwände

Tüten mit „Hausmüll“

Einweg-und Mehrwegflaschen en masse

To-Go-Müll

uvm.

Rund um den Bahnhof:

Kippen, Kippen, Kippen

1 Fernseher

Fahrradschlösser,

To-Go-Müll

1 Teppich

Metallstangen

Kleiderbügel

uvm.

Das K44-Team (Strecke von Lechenich bis Liblar Gustav-Heinemann-Str.) hatte gemeldet und gesammelt:

Das Team „Bänke hinter dem Marienhospital/Frauental“:

Das Team „Rotbach““:

Das Team „Zunftstraße“

Das Team „Lechenich Mitte“:

hat sich auf Zigarettenkippen konzentriert und weitere 4 Prall gefüllte Säcke zum Abtransport bereitgestellt.

Team „Kreisel DPD“

Team „Lux“ hatte die Säcke zum P&R-Parkplatz mitgebracht, zu dem wir allen anderen Müll außer Carl-Benz-Ring und Bahnhof noch dazu gestellt haben.

Team „Lechenicher Straße“ meldete jede Menge Kabelbinder an der Plakatwand der Bürgergesellschaft

Ralf war leider alleine unterwegs, hat aber jede Menge in Blessem und in der Radmacher Straße aufgesammelt

Team „Schützenplatz und Stadtpark“

Wir danken

CleanUp Fischenich

den Familien mit ihren Kindern

den Kids des GVE

FFF Erftstadt

Den Kuchenbäcker/Innen und Spender/Innen

Frau Dr. Engelhardt vom Umweltamt der Stadt Erftstadt

für die tatkräftige Unterstützung!

Zum Abschluss ließen wir es uns wirklich gut gehen

Die Mädels im Schlosspark Gracht haben unsere neue Beachflag eingeweiht und mit den kleinen Besucherinnen und Besuchern geraten, wie lange Müll und v.a. Plastik benötigt, um zu verrotten

Danke allen, die es uns möglich machen, diese Kraftanstrengungen zu meistern!

Wir hoffen, niemanden und dessen Mühe vergessen haben zu erwähnen

An jeden einzelnen

Danke!

Euer Cute💚

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s