World Clean Up 2020, welch ein Erfolg!

Anstrengende Tage liegen hinter uns!

Zunächst statteten wir letzten Montag und Dienstag sämtliche Teamleiter/Innen mit Materialien und Getränken aus, die gestern an alle Mitwirkenden aushändigen werden konnten.

Im Vorfeld gab es Weiteres zu besprechen, wie z.B. die Dreharbeiten für unseren ersten und eigenen Film, der freundlicherweise von Roofless Production für uns produziert wird.

Auch unser Hygienekonzept mußte in die Tat umgesetzt werden.

Jede Menge Identifikationszettel wurden erstellt und ausgedruckt, Händedesinfektion eingekauft, und auch genügend Kugelschreiber.

Wir haben die noch restlichen Säcke aus Haus Buschhaus geholt und die 150 Zangen, die uns die Stadtverwaltung zur Verfügung gestellt hat, wie auch Samenbomben, gerecht aufgeteilt.

Gestern um 10:00 Uhr zur jeweiligen Zeitzone, begann dann die CleanUp-Welle über alle Kontinente in über 120 Ländern dieser Welt, mit über 21 Millionen beteiligten Menschen, zu rollen.

Ziel ist es, 5% der Weltbevölkerung für das Problem der Plastikvermüllung auf unserem Erdball zu sensibilisieren.

In unserer Gemeinde waren 11 Teams mit insgesamt 100 Helfer/Innen aus Hürth, Kerpen und natürlich Erftstadt unterwegs

Team Liblarer See / Leitung: Silke Schäfer und die Wassersportfreunde Liblar 1960.e.V.
Team Schlosspark Gracht / Leitung: Familie Dünnwald-Kemper
Team Köttingen / Leitung: Herr Frommholz, Fa. Trivium Packaging – übrigens die einzige Firma aus Erftstadt, die sich am World Clean Up in Erftstadt beteiligt hatte
Lechenich / Team Schützenplatz, Leitung: Birgit Strohmeier und Marcus Just
Liblar / Team Bahnhof, Leitung: Regina und Jörg Krusenbaum
Lechenich /Team Schlosspark, Leitung: Walburga Buschke
Blessem / Leitung: Daniela Vollbert-Weber
Liblar/ Köttingen / Petra war alleine unterwegs
Lechenich /Team Skaterpark, Leitung: Ralf Schnitzler
Lechenich / Team P& R-Parkplatz , Leitung: Stefanie Schwarz
Roofless Production bei den Dreharbeiten

Ein besonderer Dank geht an:

– Mineralquellen und Getränke H. Hövelmann GmbH für die Kalt-und Softgetränke. Danke für das Sponsoring!

– Fridays for Future Erftstadt, die uns immer wieder tatkräftig unterstützen!

– die Kommunalpolitiker/Innen der CDU-, Grüne-, und SPD Erftstadt, die uns trotz erst zurückliegendem und noch stattfindendem Löwenrunde-Wahlkampf , unglaublich beigeschuftet haben!

– Frau Dr. Engelhardt, Frau Leder, Frau Karrass, Herrn Leger von der Stadtverwaltung, und unserem Bauhof für die wahnsinnige Unterstützung in allen Fragen, Belangen und der Abholung der von uns gesammelten Säcke.

– die Jungs von Roofless Produktion, die uns ständig mit Drohne und Kamera, für Film, Foto und Interviews, auf den Fersen waren😃💪🏻

– die vielen Familien und v.a. deren Kinder!

– das Orga-Team: Marcus, Jörg, Daniela, Silke, Birgit, Eheleute Dünnwald-Kemper! Ohne Euch wäre ich wahrlich aufgeschmissen! Danke, dass Ihr mir immer zur Hand geht und mit uns für eine saubere Gemeinde kämpft! Ihr seid soooo klasse!💚

Buchführung. Wir wollen es genau wissen😇
Mahnmal

Innerhalb 2 1/2 Stunden haben wir alle Unglaubliches geleistet!

100 Mitstreiter/Innen,

670kg achtlos entsorgter Müll,

und 250 Glasflaschen

…und der nächste Termin steht schon fest.

Können wir wieder mit Euer aller Hilfe am 17. Oktober, um 10:00, Treffpunkt Zufahrt Liblarerer See rechnen?

Steffi und das CUTE💚

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s